· Arbeitsfelder

 

 

Unsere Biologen und Geographen erarbeiten Gutachten und Konzepte als Beiträge zu den folgenden Bereichen:

Biotop- und Artenschutz
Biotopmanagement, Pflege- und Entwicklungspläne, Artenschutz, Amphibien- schutz an Straßen, Biotopverbundplanung, Gewässerschutz, Naturnahe Gewässerentwicklung, Gewässerstrukturgütekartierung.

Bioökologische Grundlagenerhebungen
Biotopkartierungen, Stadtbiotopkartierung, FFH-Lebensräume, Floristisch- vegetationskundliche Kartierungen, Geschützte Landschaftsbestandteile, Monitoring – Langzeituntersuchungen – Effizienzkontrollen, § 62-Biotope, Zooökologische Kartierungen, Chemisch-biologische Gewässerunter- suchungen, Schutzwürdigkeitsgutachten.

Landschafts-, Raum- und Stadtplanung
Landschaftsplanung, Stadtökologie, Vorbereitende Bauleitplanung (FNP), Freiraum- und Regionalplanung, Dorferneuerung.

Eingriffsregelung
Ökokonto, Kompensationsberechnungen, Landschaftspflegerische Begleit- planung, Umweltverträglichkeitsstudien, Gutachten und Fachbeiträge zu Eingriffsvorhaben (UVS/LBP), Bauleitplanung, Verkehrswegeplanung, Wasserstraßen, Wasserwirtschaft, Deichsanierung, Bergbau, Deponien, Energieversorgung, Sportanlagen, Beiträge zur FFH-Verträglichkeits- untersuchung.

Öffentlichkeitsarbeit im Naturschutz
Besucherlenkung und -information, Bildarchiv – Fotografie, Medienkonzeption
Umweltpädagogik, Umwelt- und Naturschutzbildung.

EDV-Dienstleistungen

 

 

 

 

aktualisiert am 22.03.2006

zur Startseite